Workshops Berlin 2012 (Archiv)

0303.2012

0. Info- / Auswahlworkshop

Erster Überblick über Verlauf und Inhalte der Weiterbildung, Klärung der gegenseitigen Erwartungen, Definition der Ziele und Vorstellungen der Teilnehmer/innen

03.03.2012
Marion SchenkAndreas Oppermann
1603.2012

1. Organisationstheorie und -soziologie

Lehren und Lernen in Organisationen, Definition: Organisationen, Besonderheiten unterschiedlicher Firmen und Berufsgruppen, Beratung in wertorientierten – zielorientierten – regelorientierten Institutionen, Modelle organisationaler Veränderung

16.-18.03.2012
Marion SchenkAlexander Veit
2704.2012

2. Anfangskontakt / Berater-Kundenverhältnis

Vorgespräche, Vertragsgespräche, Vertragsgestaltung, Projektakquise, Erste Kontakte zu Kunden, Nähe - Distanz, Rollendefinition, Selbstdarstellung

27.-28.04.2012
Marion SchenkStefan Reim
0806.2012

3. Diagnose

Diagnose und Diagnoseverfahren, systemische Diagnose und Hypothesenbildung, zirkuläres Fragen als Methode, Diagnosen für eigene Beratungsprozesse/beruflichen Alltag formulieren und überprüfen

08.-10.06.2012
Marion SchenkAndreas Oppermann
1708.2012

4. Prozess und Intervention

Veränderungsprozesse gestalten/ Systemisches Grundverständnis, Organisationsmuster erkennen, Feldwirkung und Spiegeleffekte, Referenztransformationen, Veränderung initiieren, Interventionen berechnen und setzen

17.-18.08.2012
Heide VöltzAlexander Veit
2109.2012

5. Kommunikation

Grundlagen der Kommunikation, Schwerpunkt: non-verbaler Kommunikation, Körpersprache und deren Wirkung im System

21.-23.09.2012
Marion SchenkAlexander Veit
2610.2012

6. Rollenverständnis und Biographie

Erkennen der eigenen Person und Verhaltensmuster, Rolle - Person - Funktion, Projektion und "Blinde Flecken", Biographie und Wirkung auf die eigene Rolle und Haltung

26.-27.10.2012
Bernhard LemaireAlexander Veit
3011.2012

7. Systemtheorie

Grundlagen der Systemtheorie von Niklas Luhmann, systemtheoretisches Kommunikationsverständnis, Weiterentwicklungen und Bedeutung für die Beratungspraxis. Übertragung des Konzeptes auf den beraterischen Alltag, Arbeit an Praxisbeispielen

30.11.-01.12.2012
Marion SchenkHeide Völtz
1801.2013

8. Kultureller Einfluss in der Beratung

Unternehmenskultur, Wirkung von Internationalität auf einzelne Unternehmensbereiche, Kultur als Einflussfaktor bei Unternehmenszusammenschlüssen, Konkrete Organisationsdiagnosen vor Ort

18.-19.01.2013
Birgit SchwabAlexander Veit
2102.2013

9. Gruppen- und Teamdynamik

Teamentwicklung, Methodische Grundlagen, Phasen der Gruppenentwicklung, Gruppendynamik erkennen und steuern, Rollen und Persönlichkeitsmerkmale, Rollenklärung, Rollenverhandlung, Umgang mit Widerstand in sozialen Systemen

21.-24.02.2013
Andreas OppermannAlexander Veit
2203.2013

10. Coaching

Grundlagen, Ziele und Grenzen von Coaching, personen- und funktionszentriertes Coaching, Unterschiede und Überschneidungen zu therapeutischer Arbeit, Steuerung und Intervention in Systeme mittels Coaching, Persönlichkeit des Coachs und Auswirkungen

22.-24.03.2013
Andreas OppermannMarion Pohl
2604.2013

11. Laws of Form - Beratung im Formkalkül

Systemtheoretische Interpretation des Formkalküls (Georg Spencer Brown), aktueller Stand der theoretischen Diskussion, Anwendbarkeit auf die beraterische Praxis

26.-27.04.2013
Marion SchenkAndreas Oppermann
2405.2013

12. Schauspiel - Inszenierung

Systemtheoretische Interpretation des Formkalküls (Georg Spencer Brown), aktueller Stand der theoretischen Diskussion, Anwendbarkeit auf die beraterische Praxis

24.05.-27.04.2013
Alexander VeitAndreas Oppermann
2806.2013

13. Personalentwicklung

Anspruch und Wirklichkeit , Methoden, Erfolge, Grenzen, Vorgehen, Themen und Inhalte, Verhältnis Personalentwicklung – Organisationsentwicklung, Menschenbild in der PE und systemische Annahmen zur Veränderbarkeit von Systemen

28.-30.06.2013
Heide VöltzSandra Schampel-Özcan
0609.2013

14. Macht und Einfluss in Organisationen

Wodurch manifestiert sich Macht in Organisationen, formelle und informelle Strukturen, positive und negative Aspekte von Macht, Macht im Kontext Systemischer Konzepte, Beraterischer Umgang mit Macht und Haltung

06.-07.09.2013
Marion SchenkMaximilian Lanzenberger
1810.2013

15. Projektmanagement

Grundlagen zu Projektmanagement (PM) als Methode - Schwierigkeiten bei der Ein- und Durchführung von PM und im Verlauf, Auswirkungen auf die Organisation, die Dynamik zwischen Hierarchie und Gruppe (Linie und Projekt), PM als Systemwiderspruch

18.-20.10.2013
Alexander VeitKarl Pollok
0612.2013

16. Personalführung

Managementtheorien und Führungsmodelle, systemische Führung, Steuerung und Selbststeuerung, eigene Haltung zu Führung, Wechselwirkung Arbeitskutur und Führung

06.12.-20.10.2013
Andreas OppermannMarion Schenk
2401.2014

17. Evaluation, Projektauswertung

Grundlagen der Evaluation und Selbstevaluation, Vorstellung der Beratungsprojekte, Projektauswertung der Teilnehmer/innen

24.-25.01.2014
Marion SchenkHeide Völtz
0703.2014

18. Abschluss-Workshop

Auswertung, Beratungsidentität, Review, Berufsethik

07.-08.03.2014
Andreas OppermannMarion SchenkHeide VöltzAlexander VeitBernhardt Lemaire

Sitemap